Kneipp VIP Autor

Kneipp Goodbye Stress

November 3, 2019

*Werbung

Wer kennt ihn nicht, den bösen Stress? Er macht Falten, lässt Haare grau werden und uns schlapp und ausgelaugt fühlen. Ganz kann man dem Stress im Alltag leider nicht entkommen, aber man kann sich zumindest die ein oder andere kleine Auszeit gönnen und wieder neue Kraft tanken. Und genau da kommen dann die neuen Goodbye Stress Produkte von Kneipp ins Spiel. Sie tun nämlich nicht nur dem Körper gut, sondern auch der Seele! Eine wissenschaftliche Studie hat sogar nachgewiesen, dass ihr Duft (aus natürlichem ätherischen Rosmarinöl und Wasserminzeextrakt) den Stress in positive Energie umwandeln kann. Außerdem sind die Produkte ohne Paraffin-, Silikon- und ohne Mineralöle. Dazu sind sie noch absolut tierversuchsfrei. Na, sowas Gutes wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und habe gleich mal ein paar der Goodbye Stress Produkte ausprobiert. Als Erstes kam bei mir die Wirkdusche Goodbye Stress zum Einsatz. Da ich ein großer Fan der Kneipp Wirkduschen bin, war mir sofort klar, dass ich diese zuerst ausprobieren werde. Ich wurde mit dieser Wahl nicht enttäuscht, denn sie ist einfach klasse! Und dieser Duft, einfach nur wunderbar!

Ich vertrage die Wirkdusche super, meine Haut wird sanft gereinigt, ist optimal mit Feuchtigkeit versorgt und duftet ganz toll. Die ätherischen Öle von Wasserminze und Rosmarin entspannen die Seele und machen den Kopf frei! Und was noch richtig gut und auch besonders an der Wirkdusche ist, ist ihre Verpackung. Die Flasche (ohne den Deckel) besteht aus 100 Prozent recyceltem und voll recycelbarem rPET, also aus recyceltem Kunststoff, der auch wieder recycelt werden kann. Auch für die Etiketten muss kein Baum gefällt werden, denn sie sind aus Steinpapier, es wird kein Bleichmittel und keine Säure benötigt und für den Druck wird so wenig Farbe wie möglich verwendet. Das finde ich wirklich extrem gut! Die Wirkdusche macht ihrem Namen auf jeden Fall alle Ehre. Das Gleiche gilt auch für die Bade-Essenz Goodbye Stress. Mit ihr spürt man förmlich, wie sich die Anspannung löst und man nach und nach entspannter wird. Der erfrischende, wohlige Duft ist, wie bei der Wirkdusche, einfach nur traumhaft schön. Die Anwendung ist kinderleicht, man befüllt den Schraubverschluss einmal und gibt die Bade-Essenz direkt in das Badewasser. Die optimale Wassertemperatur liegt dabei bei 36 bis 38 Grad und die empfohlene Badedauer bei 15 bis 20 Minuten. Den Schraubverschluss sollte man nach der Benutzung immer gut ausspülen. Ein so entspannendes Bad gönne ich mir mindestens einmal in der Woche.

Für die Badesalz-Liebhaber unter euch ist auch noch ein kleines Highlight dabei: die Kneipp Goodbye Stress Badekristalle, die natürlich ebenfalls mit Rosmarin und Wasserminze sind. Sie enthalten einen hohen Anteil an naturreinen Thermalsolesalz. Dieses Thermalsolesalz wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen. Die Saline Luisenhall befindet sich in einer Tiefe von 460 Metern und reichert sich stetig aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeeres an. Dadurch ist die natürliche, reine Sole frei von chemischen Zusätzen und frei von allen Umwelteinflüssen. Auch hier ist die Anwendung sehr einfach. Man gibt die Badekristalle in das einlaufende Badewasser, welches eine Temperatur von 36 bis 38 Grad haben sollte. Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, sollte die Badedauer ungefähr 15 bis 20 Minuten betragen. Wenn man die Badekristalle ins Wasser gibt, kann man auch gleich direkt beobachten, wie sie sich langsam auflösen. Das gefällt mir richtig gut! Aber kommen wir nun endlich zu meinem absoluten Favoriten und Lieblings-Produkt. Der Kneipp Duftwelten Kerze No.6 Goodbye Stress mit Wasserminze und Rosmarin!

Oh, wie ich diese Kerze liebe! Wie ich überhaupt alle Duftkerzen von Kneipp liebe!♥ Diese hier natürlich besonders! Sie duftet, wie ihr jetzt bestimmt schon erraten habt, nach Wasserminze und Rosmarin. Ich wünschte, es gäbe Geruchsfotos, ihr würdet sie ebenfalls sofort lieben! Mit ihrem natürlichen ätherischen Rosmarinöl hilft sie mir, den hektischen Alltag hinter mir zu lassen. Ganz nach dem Motto Goodbye Stress – welcome Energy! Aber auch optisch ist sie einfach nur klasse! Das Kerzenglas ist recht schlicht gehalten und mit einem runden Holzdeckel verschlossen. Wenn die Kerze komplett verbraucht ist, kann man das Glas dann noch super als Aufbewahrung von Büroklammern oder ähnlichem benutzten. So eine wunderbare Kerze ist doch was Schönes, gerade in der kalten Jahreszeit! Ich bin wirklich hin und weg von den Kneipp Goodbye Stress Produkten! Der Duft ist himmlisch und die Wirkung zeigt sich auch recht schnell. Ihr solltet unbedingt mal bei Kneipp vorbeischauen und euch selbst davon überzeugen! Auf der Website findet ihr auch wirksame Tipps gegen Stress. Vielleicht schreibt ihr mir eure Erfahrungen auch hier in die Kommentare, das würde mich wirklich freuen.

* Die erwähnten Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Dieser Beitrag spiegelt meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider. Ich bin eine Privatperson und erhalte kein Geld für meine Blogger-Tätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.