Naturkosmetik

Fairybox Juni 2020

Juni 12, 2020

*Werbung

Hallöchen zusammen! Es ist endlich wieder soweit: Meine neue Fairybox ist da, juhu! An den monatlichen Boxen merkt man immer, wie schnell das Jahr eigentlich vorübergeht. Eben hatte ich doch noch die Januar-Box in den Händen und heute schon die vom Juni. Für mich macht die Box jeden Monat des Jahres zu etwas ganz besonderem. Ich freue mich immer wie Bolle auf die neueste Fairybox und überlege schon vorher, was denn diesen Monat so schönes drin sein könnte. Auch diesen Monat sind gaaaaaaanz tolle Sachen drin. Ich glaube, die Juni-Box wird sogar eine meiner Favoriten-Boxen von diesem Jahr sein. Ich möchte euch nun aber nicht weiter auf die Folter spannen und zeige euch endlich den Inhalt der Box. 🙂 Mit dabei sind:

  • Bioturm Body Creme Vanille, Originalgröße 200 g, vegan, UVP 11,95 €
  • PonyHütchen Deocreme Kokosnuss, Originalgröße 30 ml, vegan, UVP 9,99 €
  • Luvos Anti Aging-Maske mit Kieselalgen, Originalgröße 2 mal 7,5 ml, vegan, UVP 1,49 €
  • TAOASIS Bio Badspray, Originalgröße 50 ml, vegan, UVP 8,90 €
  • uoga uoga Strawberry Moose Lip Gloss, Originalgröße 7 ml, UVP 12,95 €

Das sind doch mal wieder ganz prima Sachen, oder was sagt ihr dazu? Die Bioturm Body Creme Vanille hat es mir besonders angetan. Ich mag solche Cremes sehr gerne und Vanille Duft finde ich auch ganz klasse.

Enthalten sind ganze 250 Gramm, sie ist also recht groß, was mir wirklich sehr gut gefällt. Sie ist hochwertig, zieht schnell ein und hat einen wunderbaren zarten Vanilleduft. Mmh, wenn ihr das nur auch riechen könntet, einfach herrlich! Und wunderbar pflegend ist sie extra noch. Geeignet ist sie für normale bis leicht trockene Haut. Ich habe trockene Haut und komme super mit ihr zurecht. Das in ihr enthaltene Bio-Jojobaöl und die Bio-Sheabutter schützen die Haut vor Wasserverlust und haben glättende, rückfettende und pflegende Eigenschaften. So sorgt die Body Creme für ein samtweiches Hautgefühl und lässt einen wunderbar duftend durch den Tag kommen. Einfach toll! Ebenfalls einfach toll ist auch die PonyHütchen Deocreme Kokosnuss. Den Namen alleine finde ich schon richtig niedlich: PonyHütchen! 🙂 Ich stehe ja voll auf Produkte mit Kokosduft, darum mag ich diese Deocreme besonders gern. Sie duftet richtig toll nach Kokosnuss und Tonkabohne, da müsst ihr unbedingt mal dran schnuppern! Das riecht einfach sooooooo mega lecker!

Ihre hochwertigen und natürlichen Inhaltsstoffe schützen und pflegen die empfindliche Achselhaut und sie hinterlässt dabei auch keine weißen Spuren auf der Kleidung. Das ist mir persönlich immer sehr wichtig! Wer möchte schon weiße Flecken auf seinem Shirt haben? Das enthaltene Natron, Zinkoxid und Kaolin neutralisieren unangenehme Gerüche schon bevor sie überhaupt entstehen können. Sie saugen die Flüssigkeit wie ein Schwamm auf, sodass man sich auch in schweißtreibenden Situationen sicher und wohl fühlen kann. Richtig toll finde ich auch, dass die Deocreme selbst bei hohen Temperaturen nicht flüssig wird. Das liegt an ihrer einzigartigen Rezeptur. Die Anwendung ist auch kinderleicht. Man verteilt einfach nur eine kleine Menge der Deocreme unter den Achseln. Sie ist sehr ergiebig und ihre 30 ml reichen für ca. drei bis vier Monate. Ihr Tiegel ist übrigens wiederbefüllbar und aus 100 Prozent natürlichem Kunstharz. Das nenne ich mal eine super Sache! Das nächste Produkt ist dann die Luvos Anti Aging-Maske. Auf Masken fahre ich ja total ab. Ich habe ganz viele im Bad und benutze auch mindestens zweimal die Woche eine davon.

Von Luvos habe ich sogar schon einige Masken benutzt und war immer sehr zufrieden damit, darum freue ich mich auch sehr über diese hier. Sie sorgt für neue Frische und für sichtbar gesündere und jugendlichere Haut. Und das bereits nach nur 15 Minuten Einwirkzeit. Die Haut fühlt sich danach wunderbar weich und glatt an. Sie enthält naturreine Heilerde mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen, kombiniert mit den Aktivstoffen aus Kieselalgen und dem Öl der weißen Lupine. Daraus ergibt sich dann eine intensiv wirkende Frischeformel, die schnell sichtbare Erfolge zaubert. Ebenfalls enthalten sind Tiefseealgen und Goldkamille. Beides sind hochwertige Inhaltsstoffe, die die Zellerneuerung anregen und die Zellen vor oxidativem Stress schützen. Eine ganz tolle Maske ist das also! Wirklich klasse ist auch das TAOASIS Badspray mit dem spritzig frischem Duft von Grapefruit und Lemongras. Das duftet sommerlich frisch und bringt gleich richtig gute Laune in die Wohnung und das Badezimmer.

Es ist einfach ideal für die Anwendung in Bad und Küche, weil die enthaltenen Inhaltsstoffe (Zeder und Zypresse) im Nu Gerüche binden und diese verschwinden lassen. Und wer kennt das nicht, wenn es heute in der Küche irgendwie immer noch nach dem Essen von gestern riecht. Sowas gehört mit diesem Spray der Vergangenheit an. Auch Rauch und Toilettengerüche werden so auf natürliche Weise gebunden und eliminiert. Das TAOASIS Badspray besteht übrigens aus 100 Prozent naturreinen, ätherischen Ölen in Alkohol aus zertifiziertem Bio-Anbau. Das ist doch klasse, findet ihr nicht? Kommen wir nun zu dem letzten Produkt aus meiner Fairybox Juni: dem uoga uoga Strawberry Mosse Lip Gloss. Ich liebe ja Lipgloss. Mit Lippenstift kann ich nicht wirklich viel anfangen, aber Gloss trage ich sehr gern und oft auf. Und dieser Gloss hier ist echt mega schön und richtig passend zur Erdbeersaison. 🙂 Er ist zu 100 Prozent natürlich, denn er enthält natürliche Mineralien, natürliche Fruchtextrakte und natürliche Öle (wie Jojonbaöl, Moringaöl und Mandelöl). Dadurch werden die Lippen schön gepflegt, genährt und erhalten einen wunderbaren, strahlenden Glanz. Dieser Gloss ist wirklich ganz nach meinem Geschmack und ich finde ihn einfach nur ganz toll!

Die Fairybox Juni 2020 ist fabelhaft und hat einen Warenwert von 45,28 € ! Das kann sich sehen lassen, oder? Sie enthält eine optimale Mischung und ist definitiv eine meiner Lieblingsboxen aus diesem Jahr. Ich mag alle enthaltenen Produkte sehr gerne und kann sie auch wirklich gut verwenden. Wenn ihr nun neugierig auf die Fairybox geworden seid und sie ebenfalls gerne mal ausprobieren wollt, dann könnt ihr euch für die monatliche Box (je 19,90 €) anmelden. Die Fairybox kommt übrigens auch nach Österreich oder in die Schweiz. Zurzeit ist eine Warteliste vorhanden, in die ihr euch eintragen könnt, damit ihr bald eure erste eigene Fairybox in den Händen halten könnt. Es gibt aber auch Sonderboxen, z.B. die Geschnenkbox oder die Achtsamkeitsbox. Ihr findet in den Fairyboxen ausschließlich hochwertige Naturkosmetik für Gesicht, Haar und Körper. Hier, auf meinem Blog, könnt ihr euch die letzten Boxen gerne mal anschauen. Das erleichtert euch sicher die Bestell-Entscheidung. Ganz toll ist auch, dass uns Fairybox garantiert, dass ihre Produkte NICHT an Tieren getestet wurden! Wenn ihr also Tiere und die Umwelt liebt, euch für hübsche Farben und aktuelle Trends im Beautybereich interessiert, dann seid ihr bei Fairybox genau richtig! Schaut doch einfach mal unter www.fairybox.de vorbei und überzeugt euch selber. 😉

*Die Box wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Dieser Beitrag spiegelt meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider. Ich bin eine Privatperson und erhalte kein Geld für meine Blogger-Tätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.