Alles fürs Kind

Aminata

April 17, 2018

*unbezahlte Werbung

Aminata

Ich möchte euch heute mal Vickys neue Lieblings-Bettwäsche von Aminata zeigen.

Wir finden nämlich, dass man seiner Bettwäsche eigentlich viel zu wenig Aufmerksamkeit schenkt.

Jeder braucht sie, jeder benutzt sie, jeder kauft sie aber man redet und schreibt ja eher selten über seine Bettwäsche.

Jeder hat andere Ansprüche an seine Bettwäsche und man mag es nicht glauben aber ab einem bestimmten Alter muss die Bettwäsche dann sogar „cool“ und „stylisch“ sein.

Da sind dann keine Prinzessinen, Piraten, Pferde oder Autos mehr angesagt.

Darum sind wir Aminata sehr dankbar, dass sie auch moderne/ schlichte Teenager Bettwäschen anbieten.

Mir der tollen Stern Wendebettwäsche wurde Vickys Geschmack zu 100 Prozent getroffen und Sternenmuster sind ja schon seit einiger Zeit wieder sehr angesagt und recht modern.

Den optischen Check meiner Tochter hatte sie wie gesagt sofort bestanden und mit ihrer gängigen Standardgröße von 135 cm /200 cm und 80 cm/80 cm passt die Bettwäsche super auf ihr Bett.

Von der Optik her würde sie zu so ziemlich jedem Bett und zu jedem Geschlecht passen, die Farben sind eher schlicht/zeitlos gewählt und das Sternenmuster ist auch nicht zu auffällig.

Das sie eine Wendebettwäsche ist findet Vicky besonders gut und auch sehr praktisch, denn so kann man sie jeden Tag anders legen.

Entweder Kissen und Decke mit Sternenmuster oder Kissen und Decke Anthrazit/grau.

Man kann sie auch gemischt legen zum Beispiel die Decke in grau und das Kopfkissen mit Sternenmuster oder umgedreht… ganz nach seinem Geschmack oder Laune (die bei Teenies ja bekanntlich sehr schnell umschlagen kann… lach).

                            

 

Da die lieben Teenager ja meist nicht soviel Lust haben ihr Bett zu beziehen ist uns beim Kauf von neuer Bettwäsche der Verschluss immer ganz wichtig!

Bei uns muss es am besten immer ein Reißverschluss sein, weil er einfach und schnell zu bedienen ist.

Knöpfe sind bei uns leider gar nicht so beliebt, weil man damit viel länger braucht und weil sie nach einiger Zeit (früher oder später) immer auf mysteriöse Weise von der Bettwäsche abgehen.

Außerdem stören Knöpfe auch oft beim schlafen, das kann uns hier nicht passieren.

Der Reißverschluss von der Aminata Wendebettwäsche ist wirklich sehr schön, denn er ist stabil/ robust und lässt sich kinderleicht hin und her ziehen – einfach optimal für Vicky!

Das Material besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle, darum liegt es sehr angenehm auf der Haut, ist nicht zu dick und nicht zu dünn, ist schadstoffgeprüft, riecht absolut nicht chemisch und trägt sogar ein Qualitätssiegel!

Vom Gewicht her ist die Bettwäsche schön leicht (was dann auf Klassenfahrten sehr von Vorteil sein kann) und sie läßt sich auch klein zusammenlegen.

Wir nutzen sehr gern Baumwoll-Bettwäsche und als 3 fach-Mama mit viel Wäsche finde ich natürlich am besten, dass unsere neue Wendebettwäsche nach dem waschen ganz schnell wieder trocknet.

Selbst nach einigen Wäschen verlor sie rein gar nichts an Farbe, die Farben sind genauso kräftig und intensiv wie am Anfang.

Sie leiert nicht aus, hat super verarbeitete Nähte, kann sogar in den Trockner und gebügelt werden.

Ich bügel Bettwäsche eher ungern, was aber nicht schlimm ist da die Falten nach ein paar Tagen von selber verschwinden…lach.

Diese Bettwäsche ist wirklich super, sie ist sehr pflegeleicht und sieht hammermäßig gut aus!

Also, wenn wir neue Bettwäsche brauchen, dann schauen wir auf jeden Fall wieder bei Aminata vorbei… wir sind begeistert!

Dort findet man eine riesige Auswahl hochwertiger Bettwäschen für Kinder, Teenager und Erwachsene zu fairen Preisen.

Auf Amazon bekommt man die tollen Bettwäschen übrigens auch, haltet die Augen auf…

 

 

 

*das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag spiegelt meine/unser Meinung und Erfahrung zum Produkt wider und enthält daher Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.