Alles fürs Kind

Aminata Kids- Faultier Bettwäsche

September 18, 2020

*Werbung

Na, habt ihr alle gut geschlafen? Also wir ja. Besonders unsere Tochter, denn sie hat diese wahnsinnig schöne und weiche Faultier-Bettwäsche von Aminata Kids, die ich euch hier zeigen möchte. Bei uns zu Hause ist Bettwäsche öfter mal Thema, denn bei fünf Personen geht hier und da mal eine kaputt oder die Kinder wachsen altersmäßig aus den Motiven heraus. Schließlich muss die Bettwäsche ab einem gewissen Alter andere Ansprüche erfüllen als für Babys oder Kleinkinder. Für unsere Tochter sind wir diesmal bei Aminata fündig geworden. Unsere Vicky ist nämlich ein großer Faultier-Fan und irgendwie auch selber so ein kleines Faultier, lach. Zumindest, wenn sie sich einmal hingelegt hat, denn dann bekommt man sie so schnell nicht wieder in Bewegung. Darum passt diese Bettwäsche auch besonders gut zu ihr. Hier wurde aber nicht nur Vickys Geschmack zu hundert Prozent getroffen, sondern auch meiner. Ich stehe ja auch total auf so niedliche Bettwäschen. Besonders toll finde ich, dass es sich um eine Wende-Bettwäsche handelt. Die eine Seite ist mit einem großen Faultier Motiv auf der Bettdecke und einem Faultier Motiv auf dem Kissen. Die andere Seite ist die eher schlichte Seite, mit dem Schriftzug *Sleep all the time* und niedlichen kleinen Sternen und Planeten drauf.

Durch die Wendemöglichkeit hat man täglich etwas Abwechslung in seinem Bett. Ob man nun die eine Seite auswählt oder die andere oder vielleicht sogar beide gemischt legt. Die Bettwäsche sieht einfach immer super aus! Sie besteht aus einem Bettbezug und einem Kissenbezug, welche die normale Standardgröße haben, von 135 cm mal 200 cm für die Decke und 80 cm mal 80 cm für das Kopfkissen. Geeignet ist sie für Jungs genauso wie für Mädels und meiner Meinung nach auch für jedes Alter. Ich persönlich würde sie mir nämlich auch kaufen und auf meine Bettdecke ziehen, hihi. Super praktisch sind übrigens auch die Reißverschlüsse an den Bezügen, die sich kinderleicht öffnen und schließen lassen. Mit Knöpfen haben wir für uns und auch für die Kinder so gut wie gar keine Bettwäschen mehr, da wir leider immer wieder schlechte Erfahrungen damit gemacht haben und die Knöpfe nach einiger Zeit abgingen. Außerdem stört ohne Knöpfe auch nichts beim Schlafen und die Kinder können ihr Bett viel einfacher und schneller beziehen. Grundschulkinder kommen damit bestimmt auch viel besser zurecht und können so vielleicht eher alleine ihr Bett beziehen, als mit Knopf-Bettwäsche. Und für faule Teenager ist es so natürlich auch viel praktischer. 😉

Und keine Angst, die Reißverschlüsse sind nicht so leicht zu beschädigen. Sie sind wirklich sehr stabil/robust und hängen auch nach mehrmaligem Waschen nicht fest. Und sollte doch mal einer kaputtgehen, verspricht Aminata, dass sie jeden Bezug bis zu drei Jahre nach dem Kauf umtauschen. Das nenne ich mal Vertrauen in sein Produkt, welches ich sehr gut nachvollziehen kann, denn auch wir sind begeistert! Wir haben auch noch eine andere Bettwäsche von Aminata, die schon ein paar Jahre alt ist, und auch diese ist noch vollkommen in Ordnung und macht auch bei den Reißverschlüssen keinerlei Probleme. Waschen kann man die Faultier-Bettwäsche übrigens bei 40 Grad. Die niedrigen Temperaturen schonen die Umwelt und die Farben bleiben so viel länger schön kräftig. Das Material hat uns ebenfalls komplett überzeugt. Die Bezüge bestehen aus 100 Prozent Baumwolle und sind Öko-Tex zertifiziert. Sie liegen angenehm auf der Haut, sind besonders weich, warm und atmungsaktiv, nicht zu dick und nicht zu dünn. Einfach perfekt für uns! Das können wir und auch Vicky auf jeden Fall bestätigen. Wir alle kuscheln super gern damit und Vicky schläft wirklich sehr gut darin.

Die Bettwäsche lässt sich bei Bedarf ganz klein zusammenfalten und vom Gewicht her ist sie schön leicht, was im Urlaub und auf Klassenfahrten wirklich praktisch ist. Da sie aus Baumwolle ist, trocknet sie auch ziemlich schnell, was mir richtig gut gefällt, denn ich bevorzuge sowieso eher Materialien, die schnell trocknen. Bei mehreren Kindern ist das dann besonders im Winter von Vorteil. Ebenfalls von Vorteil ist, dass man sie bedenkenlos in den Trockner stecken kann und sie ganz ohne Probleme gebügelt werden kann. Wir sind wirklich begeistert und mega zufrieden mit Vickys Faultier-Bettwäsche! Sie ist super verarbeitet, hochwertig und pflegeleicht. Außerdem ist sie unglaublich niedlich und ein echter Hingucker für jedes Kinder- und Jugendzimmer (eventuell auch Schlafzimmer ;-)). Solltet ihr zufällig gerade neue Bettwäsche suchen, dann können wir euch die von Aminata bzw. Aminata Kids wärmstens empfehlen. Bei Aminata Kids findet ihr eine große Auswahl an hochwertigen, modernen, gut aussehenden Bettwäschen für Kinder, Teenager und Erwachsene. Und das Ganze noch zu fairen Preisen! Das hört sich doch gut an, oder? Schaut doch mal vorbei. 😉 Bei Amazon könnt ihr die tollen Aminata Kids Bettwäschen übrigens auch finden.

*Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Dieser Beitrag spiegelt meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider. Ich bin eine Privatperson und erhalte kein Geld für meine Blogger-Tätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.