Naturkosmetik

Fairybox Oktober 2020

Oktober 13, 2020

*Werbung

Hallo! Schön, dass ihr hier seid um euch den Inhalt meiner Fairybox Oktober 2020 anzuschauen. Sie ist mal wieder super, das kann ich euch sagen. Also wollen wir uns nicht lange aufhalten und gleich mal schauen, was wir diesmal für hochwertige Naturkosmetik Schätze bekommen haben. Dabei sind:

  • Meditao Argan Hand- und Fußcreme, Originalgröße, 50 ml, vegan, UVP 8,90 €
  • TAOASIS Zirbe Raumspray, Originalgröße, 50 ml, vegan, UVP 9,90 €
  • boho green Concealer beige gold, Originalgröße, 3,5 g, UVP 14,95 €
  • Hej Bodylotion, Originalgröße, 75 ml, vegan UVP 5,95 €
  • Via Vida Hanföl. Originalprodukt, 15 ml, vegan, UVP 3,90 €

Das dind fünf zauberhafte Produkte, die ich alle noch nicht kenne und schon mega neugierig darauf bin sie auszuprobieren. Besonders gefallen mir das Hanföl und der Concealer. Bei den beiden Produkten konnte ich es gar nicht abwarten und habe sie gleich am Tag der Ankunft ausprobiert. Inzwischen sind ein paar Tage vergangen und ich find sie richtig toll! Aber schauen wir uns alles erst mal alles der Reihe nach an und beginnen am besten mit der Meditao Argan Hand- und Fußcreme.

Die Argan Hand- und Fußcreme von Meditao ist eine feuchtigkeitsspendende Pflegecreme mit Bio-Sheabutter und regenerierendem Arganöl. Sie hat eine wirklich angenehme Konsistenz und zieht schnell ein. Ihr dezenter Duft stammt von 100 Prozent naturreinen Bio-Ölen, wie Vanille und einem Hauch Grapefruit. Außerdem eignet sie sich hervorragend zur täglichen Pflege von trockener und empfindlicher Haut. Die perfekte Herbst-Winterpflege also, so eine super Creme ist nie verkehrt. Über das nächste Produkt habe ich mich auch sehr gefreut. Das TAOASIS Zirbe Raumspray. Das mag richtig gern, was ich aber auch gar nicht anders erwartet hatte. Ich habe nämlich schon sehr gute Erfahrungen mit anderen TAOASIS Produkten machen dürfen. Mit dem TAOASIS Zirbenspray zaubert man sich einen super Wohlfühlduft in die Wohnung. Es soll sogar die Lebensenergie steigern und für Glücksgefühle sorgen. Enthalten ist 100 Prozent naturreines Bio Zirbelkieferöl (pinus cembra), welches ja bekanntlich beruhigend wirken soll, wunderbar duftet und sich nachweislich positiv auf das Nervensystem auswirkt und einen gesunden Schlaf unterstützt. Sein enthaltener Bio-Alkohol stammt übrigens aus kontrolliert biologischem Anbau. Es ist rundum ein super Produkt, was mir mit Sicherheit noch lange viel Freude breiten wird.

Kommen wir nun zu einem meiner beiden Favoriten, dem boho green Concealer beige gold. Ich benutze Concealer ganz gerne, wenn mich einmal im Monat fiese Pickelchen plagen und ab zu auch gegen unschöne dunkle Augenringe. So einen hochwertigen Concealer hatte ich allerdings noch nie, darum habe ich mich auch sofort darüber hergemacht und mich sehr drüber gefreut! Er ist leicht in der Anwendung und lässt störende Hautunreinheiten blitzschnell verschwinden. Alle seine Inhaltsstoffe (auf der Basis von Bienenwachs, Olivenöl, Carnaubawachs und ätherischem Grapefruitöl) sind zu 100 Prozent natürlichen Ursprungs. Das ist einer der besten Concealer, die ich je hatte! Die Hej Bodylotion gefällt mir allerdings auch sehr gut, denn sie duftet einfach himmlisch! Ich kannte die Marke bis jetzt noch nicht und bin wirklich positiv begeistert. Sie enthält Kaktusfeigenkernöl für die Zellregeneration und für jüngeres Aussehen, Kaktusfeigenblütenwasser mit essentiellen Fettsäuren und Grapefruitsaft, der als das Antibiotikum aus der Natur bekannt ist. Dazu kommt noch Avocadobutter, die die Haut schön weich macht. Sie ist quasi ein echter Vitamin-Cocktail aus der Natur, mit dem man seine Haut optimal pflegen kann.

Nun sind wir beim letzten Produkt aus der Fairybox Oktober angekommen, dem Via Vida Hanföl. Ich habe in letzter Zeit schon richtig viel Gutes über Hanföl gehört, hatte aber bis zu diesem Öl noch keinerlei Erfahrung damit. Inzwischen wende ich es schon ein paar Tage an und finde es wirklich klasse! Es bringt die Haut ins Gleichgewicht und hinterlässt ein herrlich weiches, geschmeidiges Hautgefühl. Es enthält nämlich wertvolle Pflegeöle aus Hanf, Sanddorn und Hagebutte. Diese Öle spenden Feuchtigkeit und wirken beruhigend auf die Haut. Ich nutze es auch ab und zu für meine Narbe, dafür ist es zwar nicht direkt empfohlen, tut ihr aber sehr gut. Und die Wirkung ist ja das, was am Ende zählt. Das Hanföl unterstützt den natürlichen Heilungsprozess der Haut und wirkt als natürliche Schutzbarriere gegen schädliche, äußere Einflüsse/freie Radikale. Geeignet ist es für jeden Hauttyp, auch für fettige Haut und Mischhaut. Es ist, neben dem Concealer, ganz klar einer meiner Favoriten aus der Fairybox Oktober!

Die Fairybox Oktober 2020 enthält mal wieder eine bunte Mischung hochwertiger Naturkosmetik und hat einen Warenwert von 43,60 €. Mich sprachen alle Produkte sofort an und ich kann sie auch alle sehr gut gebrauchen. Ihr möchtet auch jeden Monat von dem Inhalt der Fairybox überrascht werden? Dann braucht ihr euch nur für die monatliche Box (je 19,90 € zzgl. Versand) anzumelden. Die Fairybox kommt übrigens auch nach Österreich oder in die Schweiz. Zurzeit ist eine Warteliste vorhanden, in die ihr euch eintragen könnt, und sobald ein Platz frei wird rückt ihr nach und bekommt euer heißgeliebtes-Abo Fairybox. Es gibt auch Sonderboxen wie z. B. die Achtsamkeitsbox. Die gibt es jetzt bald wieder, am 06.11.20, mit einem Warenwert von 80 € für nur 24,90 €. Das ist die perfekte Chance für alle, die sich nicht gleich ein Abo zulegen wollen. Ihr findet in jeder der Fairyboxen hochwertige Naturkosmetik für Gesicht, Haar und Körper. Hier, auf meinem Blog, findet ihr Beiträge zu den letzten Boxen und ihrem Inhalt. Schaut sie euch ruhig mal an, das erleichtert euch vielleicht die Bestell-Entscheidung. Fairybox garantiert, dass ihre Produkte NICHT an Tieren getestet wurden, was mir persönlich sehr wichtig ist. Und die enthaltenen Verpackungschips sind zu 100 Prozent aus Maisstärke, was bedeutet, dass sie problemlos über die Biotonne oder den Kompost entsorgt werden können. Wenn euch das alles genauso gut gefällt wie mir, dann seid ihr bei Fairybox genau richtig! Schaut doch einfach mal vorbei unter www.fairybox.de und überzeugt euch selber. 😉

*Die Box wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Dieser Beitrag spiegelt meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider. Ich bin eine Privatperson und erhalte kein Geld für meine Blogger-Tätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.