Outdoor

Tisch-Grill24.de – Lotusgrill

*Werbung

Endlich wieder Sonne! Unsere Familie besteht ja aus wahren Grill-Fans, darum grillen wir eigentlich auch fast das ganze Jahr durch. Besonders schön ist es natürlich in den warmen Monaten, wenn man dabei noch in der Sonne sitzen kann! Wir lieben den leckeren Geruch von brutzelndem Fleisch über der glühenden Holzkohle! Mmh … da läuft einem gleich das Wasser im Mund zusammen, obwohl ich selbst lieber Gemüse und Kartoffelecken grille. Was Grills angeht haben wir auch schon ein paar ausprobiert, von Holzkohle- bis Gasgrill. Nun haben wir mal etwas ganz neues am Start, und zwar einen echt coolen Tischgrill, der die Vorteile beider Grillarten vereint, wenn nicht sogar optimiert! Und das absolute Highlight ist, er ist in nur drei Minuten grillbereit! Das wollen wir euch doch nun mal etwas genauer zeigen. Wir haben hier also das Lotus Grill Starterset. Das Set wird inklusive 1 kg Buchenholzkohle, 200 ml Brennpaste, einer Grillzange und einer Transporttragetasche geliefert. Wir haben hier auf den Fotos noch eine Grillschürze, einen Marinierpinsel und Grillsauce dazu. Das Ganze zusammen wiegt dann knappe vier Kilogramm, was sich kinderleicht transportieren lässt. Der Grillrost hat einen Durchmesser von ca. 32 cm und reichte bis jetzt, mit Nachlegen von Holzkohle, immer optimal für die Raubtierfütterung von uns fünf aus. 🙂

Der Tischgrill selber wird in einer robusten Tragetasche mit Reißverschluss und Tragegurt geliefert, was wir sehr praktisch finden. Bevor man nun anfangen kann zu grillen, muss man im Grillboden vier Batterien einlegen, denn in dem Tischgrill ist ein Belüfter, der die Glut der Holzkohle anfeuert, eingebaut. Mit Hilfe des Dreh-Reglers am Bauch des Grills, kann man die Belüftung regeln. Dass die Batterien dafür gleich mitgeliefert wurden, fanden wir super, so konnten wir auch gleich loslegen. Der Grillrost lässt sich, durch das Öffnen von zwei Sicherungshebeln, ganz leicht abnehmen. Denn darunter befindet sich der Holzkohlebehälter. Unter dem Behälter befindet sich dann die Anzündschale, auf die die Brennpaste kommt. Dort gibt man etwas Brennpaste darauf und zündet sie an. Ein kleiner Tipp von mir am Rande, man sieht bei der Paste kaum eine bis gar keine Flamme, obwohl sie schon heiß ist. Nicht, dass ihr euch verbrennt. 😉 Nun kommt noch der Kohlebehälter mit der Holzkohle auf die Anzündschale und man schaltet die Belüftung in voller Stärke an, um die Kohle richtig anzufeuern.

Wir waren total erstaunt, denn nach wenigen Minuten fängt die Kohle wirklich schon an zu glühen. Es dauerte bei uns nie länger als drei bis vier Minuten! In den Holzkohlebehälter passen übrigens ca. 250 g Holzkohle. Bei uns reichte die eine Füllung Holzkohle immer für drei Durchgänge, also ca. 60 Minuten. Und es grillt sich fast genauso toll, wie auf einem normalen Holzkohlegrill, nur viel schneller, sicherer und ohne Rauch. Er raucht auch so gut wie gar nicht, da das tropfende Fett nicht in die Glut tropfen kann, sondern nur in die Innenschale/Grillschale. Das ist echt super! Die Grillschale kann, genau wie der Grillrost, bei Bedarf ebenfalls entnommen und dann ganz einfach (auch in der Spülmaschine) gereinigt werden. Richtig cool ist auch die Sicherheit des Grills, selbst wenn er komplett umfällt, kommt nichts an Holzkohle aus ihm heraus und er wird von außen gar nicht heiß. Er wird nicht mal ein bisschen warm von außen, so das man ihn sogar während des Grillens anfassen und wegtragen kann. Gerade bei Kindern finde ich diese Art von Sicherheit richtig toll!

Nach dem Grillen sind nur wenige Holzkohlereste übrig, die man dann entsorgen muss. Unser Fazit ist: der Lotus Tischgrill ist absolut top! So schnell konnten wir noch nie loslegen mit dem Grillen! Und das ganze auch noch ohne den fiesen Rauch! Nie mehr stinken nach dem Grillen, das bedeutet für uns, dass wir jetzt noch häufiger grillen können, lach! Absolut toll! Der Lotusgrill ist mit Sicherheit auch perfekte für den Balkon oder Campingausflüge! Er ist stabil, sehr robust, sehr gut verarbeitet, aus hochwertigem Material und einfach in der Handhabung. Wir sind sehr zufrieden damit und können ihn auf jeden Fall weiterempfehlen! Wenn ihr nun auch auf den Geschmack gekommen seid, dann schaut doch mal bei Tisch-Grill24.de vorbei und sichert euch auch so ein tolles Starter Set! Ihr bekommt sie dort nicht nur in Orange, sondern auch in vielen anderen schönen Farben. 😉

* die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Dieser Beitrag spiegelt meine Meinung und Erfahrung wider, ich bin eine Privatperson und erhalte kein Geld für meine Bloggertätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.