Kneipp VIP Autor

Kneipp Frühjahrs-Neuheiten 2021

April 2, 2021

*Werbung

Hallo. Heute möchte ich euch die Kneipp Frühjahrs-Neuheiten 2021 vorstellen. Kommt es euch eigentlich auch so vor, als hätte ich euch gerade erst die Kneipp Frühjahrs-Neuheiten 2020 vorgestellt? Irgendwie rennt die Zeit gerade, aber ich freue mich sehr, dass die Temperaturen langsam wieder steigen und die Sonne sich endlich öfter und länger sehen lässt. Und mit den neuen Produkten von Kneipp habe ich einen kleinen von Hauch Frühling in unser Bad einziehen lassen. Wir Kneipp VIP Autoren konnten uns vor ein paar Wochen bei den Kneipp Neuheiten umschauen und uns ein paar Sachen heraussuchen, die wir ausprobieren duften. Ich habe mich für sieben verschiedene Produkte entschieden, die ich euch nun mal etwas genauer zeigen und vorstellen möchte. Mit dabei waren:

  • Kneipp Aroma-Pflegedusche Vitality Booster, Sanddorn/Kurkuma, 200 ml, UVP 3,19 €
  • Kneipp Aroma-Pflegedusche Freshness Booster, grüner Tee/Gurke/Menthol, 200 ml, UVP 3,19 €
  • Kneipp Badekristalle Be Happy, Mandarine/Vetiver, 60 g, UVP 1,29 €
  • Kneipp Badekristalle I like you berry much, rote Johannisbeere/Blaubeere/Acai, 60 g, UVP 1,29 €
  • Kneipp Cremebad Sanfte Pflege, Baumwollmilch/Sheabutter, 400 ml, UVP 3,49 €
  • Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad Be Happy, 400 ml, UVP 3,49 €
  • Kneipp Hydro Fusscreme, Aloe Vera / Wasserminze, 75 ml, UVP 3,49 €

Das hört sich doch alles schon richtig frisch und fruchtig an, findet ihr nicht auch? Die Pflegeduschen, Cremebäder und Badekristalle von Kneipp nutze ich ja schon seit ein paar Jahren und freue mich immer wieder auf die neuen Sorten der Saison. Mit einer Kneipp Fußcreme hatte ich bis jetzt leider noch nie das Vergnügen, darum habe ich mich darüber besonders gefreut. Aber fangen wir doch erstmal mit den tollen Pflegeduschen an.

Die Kneipp Aroma-Pflegedusche Vitality Booster mit Sanddorn und Kurkuma duftet herrlich fruchtig und leicht herb. Die natürlichen ätherischen Öle und Extrakte aus wertvollem Sanddorn und exotischem Kurkuma beleben uns und schenken Körper und Geist neue Energie. Diese Pflegedusche ein echter Booster, der Wohlbefinden schenkt und Power für den Tag spendet. Mit ihrem natürlichen pflegenden Öl verbessert sie das Hautgefühl, während und nach dem Duschen, und sorgt für ein zartes, geschmeidiges Hautgefühl. Ich dusche sehr gern damit und meine Haut fühlt sich danach sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Genauso ist es auch mit der Kneipp Aroma-Pflegedusche Freshness Booster. Hier bekommt man schon beim Duft einen echten Frischekick. Sie duftet nach Gurke mit einem kleinen Spritzer Menthol. Die Kombination von Menthol, Extrakten aus wertvollem grünen Tee und spritziger kühlender Gurke gefällt mit sehr gut und weckt schon leichte Sommergefühle in mir. Beide Duschen vertrage ich, trotz trockener Haut, wirklich wunderbar und beide duften auch noch traumhaft gut. Außerdem kommen sie ohne Mikroplastik aus, was ich ebenfalls super finde. Ich nutze sie oft für Wechselduschen und bin sehr zufrieden mit ihnen!

Kommen wir nun zu den neuen Kneipp Badekristallen. Diese kleinen Sachets/Tütchen mag ich ja schon richtig lange. Es gibt sie in vielen verschiedenen Sorten und ich kaufe sie gern als kleine Mitgebsel für Nikolaus, Ostern oder einfach nur so, um jemandem (oder mir selber) eine kleine Freude zu machen. Zu den Badekristallen der Neuheiten gehören die Sorten be happy und I Iike you berry much. Beide enthalten nur pflanzliche Wirkstoffe, sind dermatologisch bestätigt, ohne Mikroplastik und ohne Paraffin-, Silikon- und Mineralöle. Die Sorte be happy enthält natürliche ätherische Öle der Mandarine und des Vetivers. Die Badekristalle sind grün und duften fruchtig-herb. Sie lösen sich gut auf und hinterlassen keine Rückstände. Bei der Sorte I like you berry much wird es dann richtig beerig. Hier sind natürliche Extrakte Roter Johannisbeeren, Blaubeere und Acai enthalten. Der beerige Duft ist in Kombination mit dem zarten Rosa des Badewassers ein echter Traum und pure Wellness für mich. Beide Sorten der Kneipp Badekristalle enthalten übrigens einen hohen Anteil Tiefensalz, dieses kommt aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeers (in 460 Metern Tiefe) aus der Saline Luisenhall. Tiefensalz hat eine besondere Salzstruktur. Ich liebe die Kneipp Badekristalle einfach und finde, dass beiden neuen Sorten richtig klasse duften!

Zwei meiner Favoriten sind dann das Kneipp Cremebad Sanfte Pflege und das Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad be happy. Das Cremebad sanfte Pflege enthält Baumwollmilch und nährende Sheabutter und verfügt über einen Soforteffekt, der lange anhält. Sein Duft ist sehr angenehm und sein langanhaltender cremiger Schaum ist zart und weich. Mit diesem Cremebad wird die Haut sanft gereinigt, vor dem Austrocknen geschützt und mit einer Extraportion Pflege versorgt. Meine Haut fühlt sich danach richtig schön weich an, einfach traumhaft! Das Aroma-Pflegeschaumbad be happy steht dem aber in Nichts nach. Es enthält natürliche ätherische Öle der Mandarine und des Vetivers. Es schützt die Haut ebenfalls vor dem Austrocknen und sorgt für ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl. Der Duft dieses grünen Pflegeschaumbads ist sehr erfrischend und leicht zitronig, wirklich sehr passend zu den ersten Sonnenstrahlen. Beide Schaumbäder sind dermatologisch bestätigt, frei von Mikroplastik, Paraffinölen, Silikonölen und Mineralölen und enthalten nur pflanzliche Wirkstoffe. Ich liebe sie beide sehr und kaufe sie mir auf jeden Fall nach! Am besten gefällt mir die Sorte be happy. Mein absolutes Highlight war diesmal aber die Kneipp Fußpflege Hydro Fußcreme, denn eine Fußcreme hatte ich von Kneipp noch nie.

Die Kneipp Fußpflege Hydro Fußcreme enthält Extrakte aus Aloe Vera, Wasserminze und natürlich kühlendem Menthol. Sie erfrischt müde und beanspruchte Füße und Beine und spendet sofortige Feuchtigkeit und Erfrischung für trockene Füße. Durch ihre kühlenden und intensiv feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften verleiht sie ein geschmeidiges, vitalisierendes und frisches Hautgefühl. Sie lässt sich sehr gut auftragen, zieht schnell ein, hinterlässt keinen Fettfilm und duftet wirklich sehr angenehm und frisch. Sehr gut eignet sie sich auch an warmen Tagen oder nach körperlichen Aktivitäten. Ich nutze sie am liebsten nach längeren Ausflügen in die Natur, da wirkt sie wahre Wunder. Ich bin echt happy mit dieser Fußcreme und kann sie euch auf jeden Fall weiterempfehlen! Sie enthält übrigens ebenfalls nur pflanzliche Wirkstoffe und kommt ohne Mikroplastik, Paraffinöle, Silikonöle und Mineralöle aus.

Ich hoffe euch gefallen die Kneipp Frühjahrs-Neuheiten genauso gut wie mir. Zu den Kneipp Frühjahrs-Neuheiten gehören natürlich noch ein paar Produkte mehr, als die hier von mir ausgewählten. Sie sind alle seit Anfang März im Handel erhältlich und warten darauf von euch ausprobiert zu werden. Ich werde mir mit Sicherheit das eine oder andere davon nachkaufen, denn ich bin sehr zufrieden damit. Die herrlichen Düfte haben es mir besonders angetan. Und, wie ist es mit euch? Seid ihr auch bereit den Frühling in euer Bad einziehen zu lassen? Ja? Dann solltet ihr unbedingt mal bei Kneipp vorbeischauen. 😉

Die Produkte wurden mir, als Kneipp VIP-Autor, kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Dieser Beitrag spiegelt meine Meinung und Erfahrung wider, ich bin eine Privatperson und erhalte kein Geld für meine Blogger-Tätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.