Alles fürs Kind

All The Fluffy Animals Ökologisches Spielzelt/ Hippie Tipi

Mai 4, 2020

*Werbung

Hallo zusammen! Was es bei euch in letzter Zeit auch so schön warm draußen? Mein Mann hatte bis gestern eine Woche Urlaub, da haben wir das schöne Wetter genutzt, um die Laube auszuräumen und alte Sachen auszusortieren. Dabei kamen auch allerhand tolle Spielsachen zum Vorschein, die schon seit ein paar Tagen auf ihren Einsatz im Garten warteten. Darunter waren Bälle, Schwimmtiere, Wurfscheiben, Geschicklichkeitsspiele und noch eine ganze Menge mehr. Wo wir jetzt wieder fast täglich im Garten sind, ist es wichtig ein paar Beschäftigungsmöglichkeiten für unsere Kinder und für unsere kleinen und großen Gastkinder zu haben. Da darf ein cooles Tipi/Spielzelt natürlich auch nicht fehlen! Wir haben da sogar ein ganz besonderes Tipi in unserem Garten, und zwar ein ökologisches! Sicher fragt ihr euch jetzt, was denn ein ökologisches Tipi ist. Das kann ich euch ganz einfach erklären. Unser Tipi wurde nachhaltig hergestellt. Seine Plane ist aus 100 Prozent GOTS- zertifizierter Baumwolle. Das bedeutet, dass sie nochmal einer deutlich strengeren Qualitätskontrolle unterliegt als z.B. Oekotex 100 und das über die ganze Produktionskette entlang. Es wird zum Beispiel absolute Schadstofffreiheit garantiert und auf gute Arbeitsbedingungen der Arbeiter geachtet. Das finde ich sehr wichtig, da man ja immer öfter von schlechten Arbeitsbedingungen in der Textilbranche hört. Zudem sind die Tipi-Stangen aus, in der EU produziertem, Buchenholz. Dadurch sind sie hochwertiger und vor allem stabiler als zum Beispiel Nadelholzstäbe. Jeder der Kinder hat weiß, wie wichtig stabile Spielsachen sind. Vor allem, wenn man sie auch im Outdoor Bereich nutzen möchte und sie von mehreren Kindern genutzt werden sollen. Aber kommen wir nun wieder zum Garten und unserem Tipi.

Das Tipi war schnell und einfach aufgebaut, aufbauen muss man es übrigens nur einmal und zwar, wenn man es neu gekauft hat. Denn danach kann man es zusammenklappen und z.B. hinter dem Schrank oder der Tür verstauen. Das finde ich sehr praktisch, denn so spart man Platz und muss es nicht immer erst komplett auseinanderbauen. Der Aufbau ging wie gesagt recht schnell, es dauerte ungefähr 15 Minuten (mit dem Auspacken, Anleitung lesen, Stangen verknüpfen usw.) und schon war es spielbereit. Man klebt auf jede Stange des Tipis eine Nummer (Sticker), danach schiebt man die Stangen nacheinander in die Gestängekanäle des Tipis. Welche Stange wohin gehört, ist in der Anleitung sehr gut beschrieben. Nun muss man nur noch den Tipi-Stoff befestigen. Dazu zieht man die Schnur der Tipi-Plane/des Tipi-Stoffs durch eine der Stangen und macht eine Schleife. Die beiliegende Extra-Schnur fädelt man nun durch alle übrigen Löcher der Stangen, wobei man gut auf die Reihenfolge (5-4-3-2-1) der Stangen achten musste. Dann zieht man die Schnur fest, macht einen Knoten und zieht auf jedes Schnurende eine Holzperle. Zum Schluss befestigt man noch die fünf niedlichen Wimpel und schon ist das Tipi fertig. Keine Angst, es klingt schwieriger als es ist. Mit der Anleitung ist es kinderleicht umzusetzen. Aufgebaut ist das Spielzelt ca. 150 cm hoch und wenn man es zusammenklappt ca. 170 cm. Sein Durchmesser beträgt ca. 135 cm, optimal für kleine und etwas größere Kinder. Was ich auch ganz toll finde ist, dass man den Stoff bei 30 Grad waschen kann. So macht es auch nichts aus, wenn die Kinder etwas darin essen und sich aus Versehen mal die Finger daran abwischen. 😉

Allen Kindern, die das Tipi bei uns benutzen, gefällt besonders, dass man es von innen und auch von außen mit dem Reißverschluss schließen und öffnen kann. Das war für uns alle recht neu, denn das geht ja sonst meistens nur von einer Seite aus. Schön ist auch, dass man es jeder Zeit im Garten zusammenklappen kann, mitnehmen und dann im Kinderzimmer wieder aufstellen. Man kann es sich darin schön gemütlich machen, Bücher lesen, schlafen, relaxen, spielen oder sich einfach mal etwas zurückziehen und ungestört sein. Danach, oder wenn man den Platz anderweitig braucht, klappt man es einfach wieder zusammen und verstaut es hinter der Tür oder hinter dem Schrank, bis man es zum nächsten Mal braucht. Oder man lässt es einfach als festen Bestandteil des Kinderzimmers stehen. Das ist echt klasse! Begeistert sind wir aber auch von dem tollen Design des Tipis. Da hat sich das dänische Designlabel roommate mal wieder selbst übertroffen! Bekommen könnt ihr das mega Spielzelt bei All The Fluffy Animals in sechs verschiedenen Farben: Natur, Stone Grey (unser Modell), Smaragdgrün, Anthrazit, Seegrün und Ockergelb. Und ich kann euch sagen, da fällt einem die Auswahl echt schwer, denn die Tipis sehen alle richtig schön aus! Wir können uns gar nicht wirklich entscheiden, wo wir es am liebsten haben wollen, darum wandert es zurzeit immer mal vom Garten ins Kinderzimmer und wieder zurück. Das ist mit ihm auch absolute kein Problem und schnell gemacht.

Wir sind wirklich sehr zufrieden mit unserem Tipi vom All The Fluffy Animals! Es sieht super aus, ist sehr robust und sehr hochwertig. Der Stoff ist bei 30 Grad waschbar, es lässt sich platzsparend zusammenklappen und ist ein wunderbarer Ort für jedes Kind. Hier wird wirklich jeder Wunsch erfüllt, den man an ein Tipi haben kann. Dass es nachhaltig, unter fairen Voraussetzungen hergestellt wurde und recycelbar ist, sind auf jeden Fall sehr große Pluspunkte für uns. Pädagogisch wertvoll ist es ebenfalls noch, denn es lädt zum offenen Spiel und Rollenspielen ein, dient als gemütlicher Rückzugsort und fördert die Raumwahrnehmung, sowie die sozialen Fähigkeiten (wenn auch andere Kinder damit spielen oder mitspielen möchten). Na, wenn das nicht ein ganz tolles Tipi ist, dann weiß ich auch nicht. Bei All The Fluffy Animals findet ihr aber nicht nur solche coolen Spielzelte, sondern auch andere nachhaltige Kinderzimmer-Zubehöre, wie zum Beispiel hübsche Artprints im Rahmen, außergewöhnliche Lampen, Schattenwandlampen, Wallsticker, Filz-Pinnwände, Messlatten, Schlitten, pädagogisch wertvolle Holz-Spielsachen, Zirbenprodukte, Kindertapete und vieles mehr, was das Kinderzimmer und die Kindheit bereichert. Die ausgewählten Designs sind wunderschön und alles wurde nachhaltig produziert. Schaut doch einfach mal vorbei und lasst euch inspirieren. 😉

*Das Produkt wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Dieser Beitrag spiegelt meine ehrliche Meinung und Erfahrung mit dem Produkt wider. Ich bin eine Privatperson und erhalte kein Geld für meine Blogger-Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.