Süßwaren/Knabberkram

Vadossi..Nudossi,Kalter Hund,Stollenkonfekt♥

#Werbung

Durch den Umzug meines Blogs fehlen in diesem Beitrag leider alle Fotos und  einige Textstellen

Vadossi

 

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere von euch noch daran,dass wir vorletztes und letztes Jahr schon ein paar super Weihnachtsleckerein von Vadossi testen durften.

Und auch dieses Jahr durften wir wieder ganz tolle Leckerein von Vadossi naschen.☺

Diesmal enthielt unser kleines Naschpaket:

  • Nudossi
  • Oma Hartmanns Kalter Hund
  • Stollenkonfekt Mandel Marzipan

Das war eine gelungene Mischung und es war auch wieder für jeden von uns etwas dabei.

 

Fangen wir doch gleich mit dem ersten Klassiker an,dem

Nudossi-Glas 300g:

(2,99€)

Nudossi kennt ja bestimmt so ziemlich jeder aber neu war für uns erstmal, dass es diesmal im Glas und nicht im Becher ist und vorallem, dass es ganz ohne Palmöl hergestellt wird!

Bis jetzt gingen wir immer davon aus, dass jeder Schokoladen-Brotaufstrich leider Palmöl enthält, umso begeisterter sind wir gewesen, dass es nicht so ist.

Nudossi ist eine Nuss-Nougat-Creme mit 36 % Haselnuss,was man auf jeden Fall richtig gut herausschmeckt.

Neben dem Nussgeschmack schmeckt man auch noch lecker Nougat heraus, einfach ein Traum!

Sie ist dazu noch total cremig, wodurch sie sich sehr leicht auf dem Brot/Knäcke/Brötchen ect. verteilen läßt.

Der Geschmack ist super lecker und fast noch genauso wie früher, als ich Kind war, die Rezeptur wurde seither kaum verändert.

Damals gab es Nudossi leider noch nicht jeden Tag einfach so im Ladenregal.

Übrigens kann man Nudossi nicht nur im Schrank lagern, denn selbst frisch aus dem Kühlschrank ist es immernoch streichzart und nicht ein bißchen hart geworden.

Für uns ist Nudossi die beste palmölfreie Alternative zu anderen Nuss Nougat Aufstrichen und gehört bei uns zum Sonntagsfrühstück dazu.

 

Der zweite Klassiker ist:

Kalter
Hund Mini-Dose 325 g

(4,99€)

Für alle die kalten Hund nicht kennen, das sind Keks.- und Kakaocremeschichten mit dünner Zartbitterkuvertüre überzogen.

Hier haben wir dann einzelne kleine Minis (einzeln verschweißt) davon, in einer ganz schicken Dose.

Kalter Hund ist genau das Richtige für meinen Mann, er liebt die kleinen Minis davon, denn die sind handlicher und schneller im Mund.

Der Keks ist richtig schön knusprig und im perfekten Verhältnis zur Schokolade.

Beides in Kombination ist einfach nur mega lecker!

Bei dem guten Geschmack kann es nur eine Kalorienbombe sein…lach!

Besonders schön finden wir,das die kleinen Süßen Schoko-Keks-Riegel in dieser niedlichen Aufbewahrungsdose sind.

Das Dosendesign ist neu und ich persönlich kannte es so noch nicht.

In der Dose hat man die Minis immer alle griffbereit und man kann sie auch super als Geschenk für kleine Schleckermäuler verwenden.

Als kleiner Tipp: nach ein paar Minuten im Kühlschrank sind die Minis noch leckerer.

Aber nicht zu lange in den Kühli tun, damit sie sich dann auch noch leicht durchschneiden lassen.

Fazit:Immer noch mega lecker und die Dose ist echt schön!

 

Als letztes Schmankerl hatten wir dann noch das:

Elbflorenz
Stollenkonfekt
Mandel-Marzipan:

 

(350Gramm/2,79€)

 

Wir sind ja nun seit ein paar Jahren alle fünf große Stollen Fans und natürlich lieben wir da auch dieses Stollenkonfekt, denn das ist mit einem Happs im Mund!

Und Marzipan mag ich ja am liebsten, die Mischung von Mandel und Marzipan ist wirklich sehr lecker!

Es ist auch die optimale Menge an Füllung in dem Stollengebäck, ganze 40 Prozent Füllung sind darin!

Diese Sorte hatten wir auch letztes Jahr schon und ich finde sie noch immer mega lecker!

Unsere Kinder pimpen ihr Stollenkonfekt dann immer noch etwas mit extra Puderzucker auf, denn sie sind richtige Süßmäuler und lieben alles mit extra viel frischem Puderzucker!
Die Stollenkonfekte von Vadossi sind immer sehr lecker, denn sie sind außen recht fest aber innen ist die Füllung dann sehr weich und cremig….mmmhhhhh…

Wir naschen nun schon das dritte Jahr die Vadossi Produkte und  sind noch immer super zufrieden damit!

Warscheinlich liegt es daran, dass die Vadossi-Produkte alle nach alten Familienrezepten hergestellt werden, die immer weitergegeben und auch immer wieder verfeinert wurden.

Und wo bekommt man die leckeren Sachen denn nun eigentlich her?

Entweder beim Vadossi Werksverkauf oder im Vadossi Onlineshop.

Dort gibt es viele Dresdner Leckereien z.B. Stollen, Aktionspakete, Pralinen, Schokoladen, Oblaten, Nougat und noch viele andere köstliche Süßigkeiten.

Zahlen im Shop kann man per Vorauskasse oder Paypal-Versandkosten sind 5,50€ pro Bestellung.

Auf der Vadossi-Internetseite kann man auch richtige Führungen buchen und die Produktion der Produkte hinter Glas verfolgen.

Also schaut ruhig mal bei Vadossi vorbei,es lohnt sich auf jeden Fall!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.