Schulzubehör/Schreibwaren

JEVA-Schulranzen

*unbezahlte Werbung-kostenfreies Produkt

JEVA Schulranzen

Unser Lenny hat von der lieben Tessa von JEVA  einen ganz tollen Schulranzen / Schulrucksack kostenlos zum testen bekommen.

Dazu bekam er noch einen Regenschutz für den Ranzen und eine echt coole Dino Federmappe.

Der Ranzen (Square Black) ist für Kinder von der 2. Klasse bis zur 5. Klasse geeignet.

Für dieses Alter finden wir seine Grösse und sein Gewicht optimal, er ist schön leicht und unser Sohn kann ihn ganz alleine bedienen.

Das heißt alle Fächer alleine öffnen und schließen,den Brustgurt alleine verstellen usw..

Der Ranzen hat mehrere Taschen und im vorderen Fach sogar einen Sportbeutel / Minirucksack, den man bei Bedarf auch (durch zwei Schnallen) abnehmen kann.

Diesen Sportbeutel mag unser Lenny sehr gern, denn so muss er keine extra Sporttasche mehr mit sich rumtragen und hat alles am Ranzen.

Ebenfalls toll ist der praktische und robuste Jeva-Ranzenschoner, er kam die letzten Tage durch überraschenden Schnee (ja,auch im März kann es schneien…lach) und starken Regen auch gleich zum Einsatz.

Der Schoner hat seine ersten Einsätze auch super überstand und den Ranzen wirklich richtig schön trocken gehalten.

Im Übrigen sind alle JEVA-Produkte auch noch 100% frei von Fluorverbindungen, BPA, PVC, Phthalaten und anderen schädlichen Stoffen.

Ebenso ist es auch völlig normal für JEVA, recycelte Materialien in der Produktion zu verwenden, von uns gibt es dafür einen ganz dicken Daumen nach oben!

   
  

Das persönliche Highlight für unseren Sohn ist aber immernoch die Twozip Saurus Dinofedermappe!

In dieser tollen, hochwertigen Doppelfedermappe findet man alles was man für die Schule braucht.

Lineale, Radiergummi, Spitzer, zwölf coole Buntstifte in schönen Farben, zwei Bleistifte und extra nochmal zwei neonfarbene Bleistifte.

Die Stifte sind ergonomisch geformt und liegen sehr gut in der Hand.

Sie sind etwas dicker, was unserem Lenny echt gut gefällt, er findet sie schön griffig und dass man so viel leichter zeichnen kann.

 

Und der Dino/T-Rex auf der Federmappe hat es unserem Sohn natürlich auch mächtig
angetan.

Sogar seine Klassenkameraden finden ihn echt cool!

Unser Sohn findet den Schulranzen, das Regenverdeck und die Federmappe des dänischen Familienbetriebs echt klasse und nutzt die Sachen wirklich sehr gern.

Der Name JEVA besteht übrigens aus den ersten Buchstaben vom Vor.-und Nachnamen des Großvaters von (der im obersten Abschnitt erwähnten) Tessa.

Er hat das Familienunternehmen schon vor über 60 Jahren gegründet. Von 1980 bis 2015 führten es dann Tessas Eltern und nun führen es Tessa und ihre Schwester.

Ab und an schauen ihnen ihre Eltern aber noch über die Schultern.

Und wenn ihr einen Ranzen oder einen neuen Rucksack (für Erwachsene, Schulkinder oder Kindergartenkinder) sucht, dann schaut auf jeden Fall mal bei JEVA vorbei!

Man merkt die jahrelange Erfahrung an den Produkten und wir sind schon richtige Fans geworden!♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.