Naturkosmetik

Fairybox Oktober

Oktober 8, 2019

*Werbung

Hallo zusammen, meine Fairybox Oktober ist angekommen und ich bin wie immer total begeistert! An dieser Stelle möchte ich mal ein dickes Lob an das Fairybox-Team aussprechen, welches jeden Monat diese Box mit nachhaltigen Naturprodukten und viel Liebe füllt! Die Auswahl der Produkte ist einfach jedes Mal richtig super und es sind immer neue, mir unbekannte, Produkte dabei. So war es auch diesen Monat, mit dabei war:

  • ein Primavera Kissenspray Atemwohl, für erholsamen Schlaf, in Originalgröße, 30 ml, UVP 8,90 €
  • ein i+m Hydro Aqua Boost Fluid, in Originalgröße, 30 ml, UVP 17,90 €
  • eine Dr. Bronners 18 IN 1 Naturseife Kirschblüte, in Originalgröße, 60 ml, UVP 3,99 €
  • eine bentley organic Rosen Handcreme, in Originalgröße 75 ml, 6,60 €
  • ein boho green make up Nagellack, in Originalgöße, 5 ml, UVP 5,99 €
  • und als Goodie gab es eine FINIgrana Nagelfeile, vegan, UVP 4,95 €

Dann wollen wir uns die Sachen mal der Reihe nach anschauen. Die Firma Primavera kannte ich bis jetzt noch gar nicht, ich habe aber schon einige Gute Sachen darüber gelesen. Das Kissenspray Atemwohl hat mich gleich sehr interessiert, denn es verspricht einen erholsameren Schlaf, den ich immer gut gebrauchen kann. 🙂

Der befreiende Eukalyptus-Duft soll für eine himmlische Nachtruhe sorgen. Ich finde den Duft Nachts sehr angenehm und auch nicht zu stark. Die natürliche Kraft des Eukalyptus ist übrigens antimikrobiell und immunstärkend und die enthaltene Zirbelkiefer klärt die Raumluft und fördert einen tiefen und gesunden Schlaf. Man kann dieses Spray als Raumspray benutzen oder es gleich direkt auf sein Kopfkissen sprühen. Es reinigt und befreit Textilien sogar von ansteckenden Keimen, was ich gerade in der Erkältungszeit richtig gut finde. Und hier noch als kleiner Tipp: Einfach etwas davon auf den Schal oder das Halstuch sprühen und schon kann man den ganzen Tag tief durchatmen. Das Primavera atmewohl ist ein Produkt, worüber ich mich sehr gefreut habe. Noch mehr gefreut habe ich mich aber über das i+m Hydro Aqua Boost Fluid. Ich hatte in vergangenen Boxen schon zwei/dreimal das Vergnügen ein i+m Produkt dabei zu haben und war jedes Mal total begeistert! Darum war ich auch diesmal total happy! Das Fluid sorgt für einen frischen Teint, den ja jeder gerne haben möchte ;-). Es enthält fair gehandelte Öle und hochkonzentrierte Wirkstoffe in Bio-Qualität. Aloe Vera und Hyaluron spenden eine Extraportion Feuchtigkeit, Granatapfelkernöl strafft dann die Haut und bietet Schutz vor freien Radikalen. Vitalisierende Papaya ist auch dabei und Schmetterlingsflieder, der vor Hautschäden durch blaues Bildschirmlicht schützt. Ich wusste noch gar nicht, dass dieses Blue Light Hautschäden verursachen kann, da habe ich mal wieder etwas dazugelernt. Ein top Fluid ist das, würde ich mal sagen! Die Anwendung ist auch ganz leicht, man massiert es einfach vor der Gesichtscreme in die gereinigte Haut ein.

Richtig niedlich finde ich auch die Aufmachung der Dr. Bronner´s 18 IN 1 Naturseife mit Kirschblüte. Das Design ist genau nach meinem Geschmack und auch die Seife ist wirklich klasse! Mit den verseiften Ölen aus Kokos, Oliven, Palmkern, Hanf und Jojoba kann man sich verwöhnen lassen und dabei den herrlichen Duft von Kirschblüten genießen. Richtig cool finde ich auch, dass die Seife für den ganzen Körper geeignet ist und man sie, durch ihr praktische Größe/60 ml, auch mit auf Reisen/Wanderungen nehmen kann. Sie ist 100 Prozent biologisch abbaubar, so kommt nichts auf die Haut, was nicht auch in die Natur darf. Man kann sie auch wunderbar als duftenden Badezusatz nutzen, was ich ebenfalls sehr gerne mache. Meine Haut verträgt die super und ist mit ihr rundum gut versorgt. Auch über die Bentley Organic Rosen Handcreme bin ich wirklich sehr froh, denn seit der Herbst Einzug gehalten hat, hinterlassen die Hausarbeit und die trockene Heizungsluft wieder sehr strapazierte Haut bei mir. Ich habe dann leider auch immer mit sehr trockenen Händen zu kämpfen. Aber nun habe ich ja diese Handcreme und damit die optimale Unterstützung bekommen. Sie enthält die perfekte Kombination von Sheabutter und Kakaobutter mit Rosenöl. Sie versorgt die Hände mit Feuchtigkeit und schützt sie vor dem Austrocknen. Sehr schön ist auch, dass sie schnell einzieht, nicht fettet und der perfekte Begleiter für die Handtasche ist. Ich bin gespannt, wie sie meine Hände über den Herbst schützen wird.

Auf den Nagellack aus meinen Boxen freut sich immer ganz besonders meine Teenie-Tochter, denn sie darf ihn dann immer behalten. Diesmal war ein leicht dunkel-Lila, herbstlicher boho green Nagellack dabei. Seine exklusive Farbe sorgt für einen stylischen Herbst-Look und er pflegt nebenbei sogar noch die Nägel. Seine einzigartige ECO-Formel besteht aus Bio-Baumwolle, Bio-Kartoffeln, Bio-Mais, Bio-Weizen und Bio-Maniok. Er trocknet extra schnell, was gerade bei den jungen Ladys sehr gut ankommt ;-), und ist besonders langhaltend und widerstandsfähig. Meine Tochter ist sehr zufrieden damit! Und mein persönliches kleines Extra-Highlight war dann das mega tolle Goodie: die FINIgrana Nagelfeile. Das ist eine spezielle Hart-Glas-Nagelfeile, die über eine extrem feine Körnung verfügt. Dadurch garantiert sie einen besonders schonenden und gleichmäßigen Abrieb. Die Nägel werden beim Schleifen versiegelt, sie werden nicht verletzt und Nagelspliss wird verhindert. Sehr schön finde ich auch, dass man sie ganz einfach mit Wasser reinigen kann und die Schleiffläche dadurch extrem lange haltbar bleibt.

Die Fairybox Oktober war wieder ganz klasse und hatte einen Gesamtwarenwert von 48,33 €. Es waren wieder tolle Produkte dabei, die ich noch gar nicht kannte und eins einer mir schon bekannten Firma. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte hier zu 100 Prozent! Die Abo-Kosten der Fairybox betragen 19,90 € monatlich, inklusive Versand. Es gibt in regelmäßigen Abständen auch einmalige Geschenkboxen für Männer und Frauen. Solltet ihr ein Abo bestellen wollen und es sind gerade alle vergriffen, dann könnt ihr euch inzwischen auf eine Warteliste setzen lassen. Besonders erwähnenswert finde ich auch, dass die süße Verpackung aus 100 % Recyclingpapier ist und mit veganer Bio-Druckfarbe (auf Pflanzenölbasis) bedruckt. Die Verpackungschips sind aus 100 % Maisstärke, absolut unbedenklich und können in der Biotonne oder auf dem Kompost entsorgt werden. Ebenfalls toll ist, dass Fairybox garantiert, dass ihre Produkte NICHT an Tieren getestet wurden! Wenn ihr also Tiere/die Erde liebt und euch für Farben und Trends bei Kosmetik- und Pflegeprodukten interessiert, dann seid ihr bei Fairybox genau richtig!

*Es können Marken/Orte erkennbar oder markiert sein. Die erwähnten Produkte habe ich entweder reduziert erworben oder sie wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung in keiner Weise. Dieser Beitrag spiegelt meine ehrliche Meinung und Erfahrung wider. Ich bin eine Privatperson und erhalte kein Geld für meine Blogger-Tätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.